Individuelle Gesundheitsleistungen

Individuelle Gesundheitsleistungen

 Fotolia_82745345_XS

Liebe Patienten,

leider sind auch im neuen Jahr die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen auf ein Minimum reduziert. Unten aufgeführt finden Sie Gesundheitsleistungen zur Vorsorge, die durch die Krankenkassen nicht mehr erstattet werden.
Sollten hierbei krankhafte Befunde festgestellt werden, so gehen weiterführende Untersuchungen zu Lasten der Krankenkasse.

Wir beraten Sie bei weiteren Fragen gern,

Ihre Praxis Dr. W. Maaßen

 


 

Leistung Inhalt
Große Blutlaboruntersuchung (Praxis Check) Blutzucker, Cholesterin (alle Werte), Blutbild, Senkung, Nieren- u. Leberwerte, Fette, Galle, Eisen, Harnsäure, Urin, Beratung
Vorsorge Labor Blutzucker, Harnsäure, Niere, Cholesterin, Beratung
+ EKG
+ Lungenfunktion
+ Belastungs-EKG
+ Röntgen-Lunge 2Ebenen
+ Sonographie-Check Schilddrüse inkl. Labor
+ Sonographie-Check Bauch
+ Hörtest (groß)
+ Sehtest (groß)
Kosmetische OP z. B. Warzenentfernung, inkl. Verband
Hautkrebs-Vorsorge Beratung, Untersuchung, Auflichtmikroskopie
Prostata-Karzinom Vorsorge PSA, Sonographie, Beratung
Reisemedizin Beratung & Impfung
Grippeimpfung für Patienten unter 60 Jahre ohne chronische Krankheiten
Sportmedizin Beratung, Lungenfunktion, Belastungs-EKG, Untersuchung
+ Röntgen-Lunge 2 Ebenen
+ Blutbild, Urin
Tauchmedizin Beratung, Ganzkörperstatus, Urin, Belastungs-EKG, Lungenfunktion, Bescheinigung
+ Röntgen-Lunge 1 Ebene
Berufseignungsuntersuchung Untersuchung, Anamnese, Arbeitsplatzanalyse
+ EKG
+ Lungenfunktion
Allergietest 1-10 (Testreihen)
+ 11-20 (Testreihen)
Lifestyle-Arzneimittel Beratung, EKG
Führerschein nach § 12 Fahrerlaubnis-Verordnung (PKW/Mot.) Beratung, Sehtest, Befundbericht
Führerschein nach § 12 Fahrerlaubnis-Verordnung (LKW) Untersuchung, Hörtest, großer Sehtest, Urin, Befundbericht, Perimetrie
Führerschein nach § 12 Fahrerlaubnis-Verordnung zur Personenbeförderung (Bus/Taxi) Untersuchung, Hörtest, großer Sehtest, Urin, Befundbericht, Perimetrie, Psychometrie

Blutuntersuchungen nach individuellem Profil

Hormone:
Testosteron (Frauen: Ovarialtumor), (Männer: Östrogentherapie)
Östradiol (Ovarial- und Hodentumor)
LH (Zyklusstörung, Sterilitätsdiagnostik)
FSH (Zyklusstörung, Sterilitätsdiagnostik)
Prolaktin (Frauen: Sterilität), (Männer: Potenzstörung)
Progesteron (Zyklusstörung)

Tumormarker:
CEA (Magen-, Leber-, Darmkrebs)
AFP (Leberkarzinom)
ß-HCG (Schwangerschaft)
CA 125 (Ovarialkarzinom)
CA 15-3 (Brustkrebs)
CA 19-9 (Bauchspeicheldrüsenkrebs)
CYFRA 21 (Bronchialkarzinom)
NSE (kleinzelliges Bronchialkarzinom)
PSA (Prostatakarzinom)

Rheumawerte:
ASL (Antistreptolysin-Titer)
Anti CCP (Rheuma)
CRP (C-reaktives Protein)

Osteoporose:
Cross-Laps

Infektionen:
HIV
Hepatitis A
Hepatitis B
Hepatitis C
Hepatitis A Titer (Reisemedizin-Impfkontrolle)
Hepatitis B Titer (Reisemedizin-Impfkontrolle)

Infusionstherapie / Aufbauspritze

Medivitan (Multivitaminpräparat)
6 Anwendungen inkl. 6 Spritzen
(2 x pro Woche), zur Ergänzung des Vit B-Spiegels

Vitaminkomplex-Neurobion
(Polybion N 5x Vit. B 1-6; Cytobion 5x Vit. B 12)
10 Anwendungen inkl. 500 ml NaCl 0.9% Infusion
(2 x pro Woche), zur Ergänzung des Vit B-Spiegels

Vitaminkomplex-Multibion
(Multibionta N Vit A,B,C,D,E)
5 Anwendungen inkl. 500 ml NaCl 0,9% Infusion
(2 x pro Woche), zur Komplettierung des Vitaminhaushaltes

Eigenbluttherapie inkl. Echinacea
(1 x pro Monat), zur Stärkung der Immunabwehr

GO-ON
Gelatinepräparat bei beginnendem Knie- und Schultergelenkverschleiß
(1x pro Woche, inkl. Spritze)